Regionen und Orte

22 Ferienorte und Regionen im Allgäu und in Tirol haben sich zur Dachmarke Vitales Land zusammengeschlossen. Jeder Ort und jede Region für sich hat bereits viel zu bieten. Gemeinsam sind es auf kleinem Raum unzählige Attraktionen, die sie für Gäste anziehend und für Einheimische lebenswert machen. 

Südlich von Kempten mit Görisried beginnt das Vitale Land und umfasst im Allgäu Nesselwang, Pfronten, Füssen, Schwangau, Halblech und das Südliche Allgäu. In Tirol geht es weiter mit Jungholz, der Tourismusgemeinschaft Tannheimer Tal, der Naturparkregion Reutte und dem Lechtal. 

Insgesamt sind 19 Bergbahn- und Liftunternehmen und 3 Bäder in diesem Verbund, die mit der Skicard und der Wandercard Allgäu-Tirol genutzt werden können. Alle Skipässe, Saisonkarten, Stunden- oder Punktekarten sind in diesem Verbund gültig. 

Um es in Zahlen ausdrücken: Es sind insgesamt 80 Seilbahn- und Liftanlagen, 140 Pistenkilometer, 5.700.000 m² Abfahrten, davon 1.270.000 m² beschneit. Allen, die mit Zahlen nichts anfangen können, sei gesagt, es ist unendlich viel Platz für Spaß, Naturerlebnis und Sport. 

Aber das ist noch nicht alles. Kraft tanken fällt im Vitalen Land auch abseits der Pisten und Berge leicht. Sie können sich in eines der Bäder zurückziehen, die Teil des Verbundes sind.

Füssen, Pfronten, Schwangau und Jungholz sind Luft- und Kneipp-Kurorte. In den Kureinrichtungen haben Anwendungen aus Moor, Heu, Kräutern und Wasser eine lange Tradition. Auch für einen Rehaaufenthalt und spezielle Mutter-Kind-Kuren sind sie hier genau richtig. Das Vitale Land bietet vielfältige Schätze!

Ihre Gastgeber freuen sich auf Ihren Besuch!


Urlaubsplanung

Sie bereiten sich auf Ihren nächsten Urlaub vor? Die einzelnen Regionen bieten umfangreiche Informationen über ihre Angebote und die Unterkünfte.

Regionen und Orte im Allgäu: Görisried, Nesselwang, Pfronten, Füssen, Schwangau, Halblech, Südliches Allgäu.

Regionen und Orte in Tirol: Jungholz, Tannheimer Tal, Naturparkregion Reutte, Lechtal.